Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen

Rechtsschutz - Geschichte

Rechtsschutz ist Spezialistensache

In seinem Wesenskern ist der Rechtsschutz eine Versicherung gegen Versicherungen. "Erfunden" wurde dieses moderne Produkt Anfang der 20iger Jahre. Nach Unfällen bei den berühmten Autorennen von Le Mans kam es zu höchst diffizilen und langwierigen Rechtsstreitigkeiten. Alle möglichen Versicherungen, die ganz unterschiedliche Interessen verfolgten, waren beteiligt. Bis heute gilt: Nur eine rechtlich selbständige, unabhängige Rechtsschutzorganisation vermeidet Interessenkonflikte und bietet dem Einzelnen Gewähr für eine rückhaltlose Verfolgung seiner Ansprüche. Das Netzwerk der europäischen D.A.S. Gesellschaften besteht daher auch zur Gänze aus spezialisierten Rechtsschutzversicherern mit zumeist jahrzehntelanger Erfahrung.
 

english